Erkan Dinar

Politisches Tagebuch

Generationsgerechtigkeit vs Schuldenbremse!

Generationsgerechtigkeit vs Schuldenbremse!

Die sogenannte “Schuldenbremse” lähmt die Handlungsfähigkeit des Staates bei der Bewältigung der Corona-Krise, aber auch bei der sozial-ökologischen Transformation und der Armutsbekämpfung. In Zeiten, wo der deutsche Staat für Kredite nicht einmal Zinsen zahlen muss, sondern im Gegenteil Geld dazu bekommt, ist die “Schuldenbremse” finanzpolitisch vollkommen irrsinnig. Generationengerechtigkeit erfordert ein...

Read more
Wir brauchen eine Vermögensabgabe!

Wir brauchen eine Vermögensabgabe!

Krise? Welche Krise? Der Eigentümer von Lidl und Kaufland, Dieter Schwarz, dürfte davon jedenfalls nicht viel gemerkt haben. Er steigerte sein Vermögen in den Jahren 2019-2020 von 22,6 auf 36,8 Milliarden Euro. Und er ist nicht der einzige, der aus der Krise noch ordentlich Profit machen konnte. In Deutschland gibt...

Read more
Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!

Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!

Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz von der Roten Armee befreit. Es ist ein Tag, an dem besonders deutlich wurde, was der Sieg über den deutschen Faschismus praktisch bedeutete. Auch heute noch muss uns dieser Tag in besonderem Maße daran erinnern, wohin es führt, wenn man den radikalen...

Read more