Erkan Dinar

Erkan Dinar

Tag 43 im Jahr 2020: Veranstaltung mit Aktivisten  der Kampagne „Rheinmetall entwaffnen!“ in Nürnberg!

Tag 43 im Jahr 2020: Veranstaltung mit Aktivisten der Kampagne „Rheinmetall entwaffnen!“ in Nürnberg!

Auf Einladung der Interventionistischen Linke (iL) Nürnberg besuche ich in den Räumen vom Verein „Dialog der Kulturen“ eine Veranstaltung mit Aktivisten der Kampagne „Rheinmetall entwaffnen!“, die auf einer Veranstaltungsrundreise über die nächsten Vorhaben des antimilitaristischen Bündnisses informieren. Bereits im letzten Dezember hatte ich auf der Abschlusskundgebung einer „Antimilitaristischen Kaffeefahrt“ der...

Read more
Tag 42 im Jahr 2020: Veranstaltung zum Thema “Industrie 4.0 – Wie wollen wir in Zukunft leben und arbeiten” in Nürnberg!

Tag 42 im Jahr 2020: Veranstaltung zum Thema “Industrie 4.0 – Wie wollen wir in Zukunft leben und arbeiten” in Nürnberg!

Auf Einladung der Arbeitsgemeinschaft (AG) LINKE Gewerkschafter*innen in der Metropolregion Nürnberg besuche ich eine Veranstaltung zur Digitalisierung der Arbeitswelt mit dem Referenten und IG Metall-Gewerkschaftssekretär Christian Heine. In der Diskussion habe ich auf die Ludditen-Bewegung in England sowie die Weberaufstände im Deutschen Reich hingewiesen. Damals wurden von Teilen der Arbeiterklasse...

Read more
Tag 37 im Jahr 2020: Veranstaltung mit Ibis Alvisa González, Europabeauftragte des kubanischen Instituts für Völkerfreundschaft (ICAP) in Fürth!

Tag 37 im Jahr 2020: Veranstaltung mit Ibis Alvisa González, Europabeauftragte des kubanischen Instituts für Völkerfreundschaft (ICAP) in Fürth!

Seit vielen Jahren unterstütze ich das sozialistische #Cuba in seinem Kampf gegen den US-Imperialismus. Unter anderem als Initiator der Landesarbeitsgemeinschaft Cuba Si in #Bayern.  Die Referentin gab gute Eindrücke über die aktuelle politische Situation auf der Insel. Im Rahmen der Veranstaltung konnte ich zwei Fragen zur neuen kubanischen Verfassung sowie...

Read more