Erkan Dinar

Politisches Tagebuch

Plattformökonomie endlich sozial regeln!

Plattformökonomie endlich sozial regeln!

Internetbasierte Geschäftsmodelle wie digitaler Einzelhandel, Fahr- oder Haushaltsdienste schießen wie Pilze aus dem Boden. In der Corona-Pandemie gewannen Essens- und Lebensmittellieferdienste enorm an Bedeutung. Dabei sind es weiterhin Menschen, die Dienste leisten und die Waren zu den Kundinnen und Kunden bringen. Sie arbeiten unabhängig von einer Betriebsstätte. Ein sogenanntes digitales...

Read more
Wir brauchen den Zuzug von Pflegekräften!

Wir brauchen den Zuzug von Pflegekräften!

Der Pflegenotstand in Deutschland verschärft sich nicht nur wegen der Pandemie. Knapp 40 Prozent der Beschäftigten in der Altenpflege sind über 50 Jahre alt. Dazu kommt auch noch, zwei Drittel der Kolleginnen und Kollegen arbeiten nur noch in Teilzeit. Der Schlüssel zur Nachwuchsgewinnung liegt natürlich in einer Erhöhung der Löhne...

Read more
Für Minimal- und Maximalsätze beim Kurzarbeitergeld!

Für Minimal- und Maximalsätze beim Kurzarbeitergeld!

Die aktuelle Lage auf dem Arbeitsmarkt erfordert, den sozialen Ausgleich in der Pandemie zu stärken. Die Verlängerung der Kurzarbeitergeld-Regelung bis zum 31. März 2022 war deshalb eine gute Entscheidung der alten CDU/CSU-SPD-Bundesregierung. Die neue Ampel-Bundesregierung hat nun die Bezüge ab dem vierten Bezugsmonat auf 70 Prozent vom letzten Nettogehalt festgesetzt....

Read more
Offener Protestbrief zur Veranstaltung in Nürnberg zum 60. Jahrestag des Anwerbeabkommens zwischen der BRD und der Türkei!

Offener Protestbrief zur Veranstaltung in Nürnberg zum 60. Jahrestag des Anwerbeabkommens zwischen der BRD und der Türkei!

Am 30. Oktober 2021 hat es eine von der Stadt Nürnberg organisierte Veranstaltung zum 60. Jahrestag des Anwerbeabkommens zwischen der BRD und der Türkei gegeben. Im Nachgang dieser Veranstaltung gab es mehrere Artikel in der türkischsprachigen Presse, die direkt einen Kollegen, der seit vielen Jahren in Nürnberg wirkt, kriminalisiert haben....

Read more
Ich gehöre der LINKEN wegen einem Parteiausschluss nicht mehr an!

Ich gehöre der LINKEN wegen einem Parteiausschluss nicht mehr an!

Bei den Kommunalwahlen 2020 hatte ich als Vertreter der türkischen und kurdischen Community in Nürnberg für die Traditionsliste „Linke Liste Nürnberg“ kandidiert. Meine Partei DIE LINKE trat davor unter umstrittenen Umständen zuerst aus der Wählervereinigung aus und erstmals alleine zur Stadtratswahl an. Sie spaltete damit die Stimmen der linken Szene...

Read more
Fragebogen vom Unterstützungskreis Seebrücke Neuendettelsau zur zivilen Seenotrettungsmission!

Fragebogen vom Unterstützungskreis Seebrücke Neuendettelsau zur zivilen Seenotrettungsmission!

Man lässt keine Menschen ertrinken. Punkt! Seit 2014 sind mehr als 22.000 Flüchtlinge im Mittelmeer ertrunken. Im Jahr 2021 bereits mehr als 600 Menschen auf der Flucht ertrunken. Wie stehen Sie zur privaten Seenotrettung? Das zentrale Mittelmeer ist seit langem die tödlichste Migrationsroute der Welt. Ohne zivile Seenotrettung durch NGO‘s,...

Read more
Durchschnittliche Rente in Weißenburg-Gunzenhausen unter 1250 Euro pro Monat!

Durchschnittliche Rente in Weißenburg-Gunzenhausen unter 1250 Euro pro Monat!

Nach Zahlen des bayerischen Landesamts für Statistik beträgt die durchschnittliche gesetzliche Rente im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen nur 1224 Euro pro Monat. Dazu erklärt Erkan Dinar, Bundestagskandidat der LINKEN im Wahlkreis Ansbach/Weißenburg-Gunzenhausen: „Viele Renten im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen sind deutlich zu niedrig, um davon in Würde leben zu können. Die Armutsgefährdungsgrenze liegt bei...

Read more
Die afghanische Republik ist Geschichte!

Die afghanische Republik ist Geschichte!

Zum Sieg der Taliban in Afghanistan erklärt Erkan Dinar, Bundestagskandidat der LINKEN im Wahlkreis Ansbach/Weißenburg-Gunzenhausen: „Während der 1980er Jahre unterstützte der US-amerikanische Auslandsgeheimdienst CIA islamistische Fundamentalisten, die in den Verlautbarungen der US-Regierung glorifiziert als „Freiheitskämpfer“ bezeichnet wurden, mit vielen Milliarden US-Dollar und militärischen Hilfsleitungen, denn das Land hatte eine sozialistische...

Read more
Deutschland braucht dringend Steuergerechtigkeit!

Deutschland braucht dringend Steuergerechtigkeit!

Zur Diskussion über Schuldenbremse und Steuergerechtigkeit, erklärt Erkan Dinar, Bundestagskandidat der LINKEN im Wahlkreis Ansbach/Weißenburg-Gunzenhausen: Das Thema Schulden hat sich zu jeder Zeit für Regierende, die Wirtschaft sowie auch Demagogen bestens als Schreckgespenst für das einfache Volk bewährt. Vor allem in der Krise blüht das Geschäft mit den Ängsten, Sorgen...

Read more
Wir brauchen keine nukleare Teilnahme!

Wir brauchen keine nukleare Teilnahme!

Zum Umgang der Bundesregierung mit dem Beschluss vom Bundestag, sich mit Nachdruck für den Abzug der US-Atomwaffen aus Deutschland einzusetzen, erklärt Erkan Dinar, Bundestagskandidat der LINKEN im Wahlkreis Ansbach / Weißenburg- Gunzenhausen: „Am 26. März 2010 beschloss der Deutsche Bundestag fraktionsübergreifend einen Antrag, in dem es heißt: „Der Deutsche Bundestag...

Read more