Erkan Dinar

Uncategorized

Plattformökonomie endlich sozial regeln!

Plattformökonomie endlich sozial regeln!

Internetbasierte Geschäftsmodelle wie digitaler Einzelhandel, Fahr- oder Haushaltsdienste schießen wie Pilze aus dem Boden. In der Corona-Pandemie gewannen Essens- und Lebensmittellieferdienste enorm an Bedeutung. Dabei sind es weiterhin Menschen, die Dienste leisten und die Waren zu den Kundinnen und Kunden bringen. Sie arbeiten unabhängig von einer Betriebsstätte. Ein sogenanntes digitales...

Read more
Wir brauchen den Zuzug von Pflegekräften!

Wir brauchen den Zuzug von Pflegekräften!

Der Pflegenotstand in Deutschland verschärft sich nicht nur wegen der Pandemie. Knapp 40 Prozent der Beschäftigten in der Altenpflege sind über 50 Jahre alt. Dazu kommt auch noch, zwei Drittel der Kolleginnen und Kollegen arbeiten nur noch in Teilzeit. Der Schlüssel zur Nachwuchsgewinnung liegt natürlich in einer Erhöhung der Löhne...

Read more
Für Minimal- und Maximalsätze beim Kurzarbeitergeld!

Für Minimal- und Maximalsätze beim Kurzarbeitergeld!

Die aktuelle Lage auf dem Arbeitsmarkt erfordert, den sozialen Ausgleich in der Pandemie zu stärken. Die Verlängerung der Kurzarbeitergeld-Regelung bis zum 31. März 2022 war deshalb eine gute Entscheidung der alten CDU/CSU-SPD-Bundesregierung. Die neue Ampel-Bundesregierung hat nun die Bezüge ab dem vierten Bezugsmonat auf 70 Prozent vom letzten Nettogehalt festgesetzt....

Read more
Offener Protestbrief zur Veranstaltung in Nürnberg zum 60. Jahrestag des Anwerbeabkommens zwischen der BRD und der Türkei!

Offener Protestbrief zur Veranstaltung in Nürnberg zum 60. Jahrestag des Anwerbeabkommens zwischen der BRD und der Türkei!

Am 30. Oktober 2021 hat es eine von der Stadt Nürnberg organisierte Veranstaltung zum 60. Jahrestag des Anwerbeabkommens zwischen der BRD und der Türkei gegeben. Im Nachgang dieser Veranstaltung gab es mehrere Artikel in der türkischsprachigen Presse, die direkt einen Kollegen, der seit vielen Jahren in Nürnberg wirkt, kriminalisiert haben....

Read more
Wir brauchen Sicherheit für Solo-Selbständige!

Wir brauchen Sicherheit für Solo-Selbständige!

Solo-Selbstständige sind schlechter sozial abgesichert als abhängig Beschäftigte. Dies zeigte sich in der Corona-Krise. Die gesundheitspolitischen Eindämmungsmaßnahmen zwangen viele Selbstständige ihr Angebot einzuschränken. Besonders stark betroffen waren etwa Erziehung und Bildung, Kultur, körpernahe und andere Dienstleistungen. In diesen Wirtschaftszweigen arbeiten viele selbstständige Frauen. Im Juli 2021 gaben 44 Prozent der...

Read more
Ich gehöre der LINKEN wegen einem Parteiausschluss nicht mehr an!

Ich gehöre der LINKEN wegen einem Parteiausschluss nicht mehr an!

Bei den Kommunalwahlen 2020 hatte ich als Vertreter der türkischen und kurdischen Community in Nürnberg für die Traditionsliste „Linke Liste Nürnberg“ kandidiert. Meine Partei DIE LINKE trat davor unter umstrittenen Umständen zuerst aus der Wählervereinigung aus und erstmals alleine zur Stadtratswahl an. Sie spaltete damit die Stimmen der linken Szene...

Read more